Mondelez Österreich: Mondelez bringt Espresso...
 
Mondelez Österreich

Mondelez bringt Espressokapseln

Mondelez Österreich
© Mondelez Österreich
© Mondelez Österreich

Mondelez Österreich steigt ins Espressokapselsegment ein und bietet ab Mitte Oktober unter der Marke "Jacobs Momente" Espressokapseln an, die für die meisten Nespresso-Maschinen geeignet sind.

Weil der Gesamtumsatz von Einzelportionen im heimischen Kaffeemarkt laut Nielsen um sechs Prozent auf 37 Millionen Euro zulegen konnte, erweitert Mondelez Österreich sein Sortiment um Nespresso-kompatible Espressokapseln. Andreas Kutil, Managing Director Mondelez Österreich erklärt: "Es ist daher logisch und konsequent unser Produktportfolio in diesem Bereich weiter auszubauen." Bisher war das weltweit zweitgrößte Kaffeeunternehmen im Segment Einzelportionen mit Tassimo-Podsvertreten. Kutil erklärt weiters: "In Europa repräsentiert die Unternehmenssparte Kaffee 12 % unseres gesamten Portfolios. Das Wachstum im Kaffeepad- bzw. -Kapselmarkt ist sehr stark, zirka die Hälfte des Kaffee-Geschäftes steckt bereits in diesen schnell wachsenden Segmenten."

Für jeden was dabei
Die neuen Espressokapseln sind je nach Geschmacksvorlieben in den Sorten "dolce", "supremo", "classico" und "intenso" erhältlich und lassen sich sowohl pur als auch mit Milchschaum als Latte Macchiato oder Cappuccino genießen.
Laut Mondelez Österreich sind die Kapseln für alle Nespresso-Maschinen geeignet, die vor dem 1. Juli 2013 gekauft wurden und mit Ausnahme der Umilk Pure Black De'Longhi EN 210BAE und der Umilk Pure Cream Krups XN 2601 auch für alle danach gekauften.
stats