Moët Hennessy: Das imperiale Paradies
 
Moët Hennessy

Das imperiale Paradies

Moët Hennessy
Hennessy Paradis Impérial
Hennessy Paradis Impérial

Moët Hennessy präsentiert einen ganz besonders edlen und raren Tropfen: den Hennessy Paradis Impérial.

Die Kreation dieses neuen Cognacs von Moët Hennessy ist aus der Arbeitsroutine, die in der Maison Hennessy herrscht, zu verstehen. Jeden Tag um Punkt 11 Uhr treffen sich dort die Experten rund um Master Blender Renaud Fillioux de Gironde. Man verkostet gemeinsam die unterschiedlichen Eaux-de-vie aus dem Cognac-Haus. Mit besonderer Achtsamkeit geschah das bei der Auswahl der Eaux-de-Vie für einen besonders hochwertigen Cognac – Hennessy Paradis Impérial. Er leuchtet bernsteinfarben, hinterlässt als ersten Eindruck eine Anmutung von Raffinesse und Elegance und offenbart der Nase Sommerblumen und Aspekte von frisch gemähtem Gras, Jasmin und Orangenblüte. Eine leicht rauchige Note ist auch dabei, die kommt von den Eichenfässern.
stats