Uhudler: Naturprodukt aus dem Burgenland
 
Uhudler

Naturprodukt aus dem Burgenland

Weinidylle Südburgenland
Der Uhudler © Weinidylle Südburgenland
Der Uhudler © Weinidylle Südburgenland

Fündig werden Interessenten in der Region Stegersbach, wo der Uhudler so verwurzelt ist, wie kein anderer Wein.

Der Uhudler ist eine wurzelechte Rebsorte, nicht veredelt und trägt deshalb die Bezeichnung eines Direktträgers. Da er besonders resistent gegen die Reblaus und Pilzkrankheiten ist, benötigt er keinen chemischen Pflanzenschutz, was ihn zu einem reinen Naturprodukt kürt. Die facettenreiche Köstlichkeit wird in acht burgenländischen Gemeinden verkauft, zum Beispiel in Stegersbach bei Trummer Fruchtsäfte, ist aber auch im Lebensmitteleinzelhandel oder online unter www.uhudlershop.at zu finden.
stats