Julius Meinl: Neue Inspresso Blends für die N...
 
Julius Meinl

Neue Inspresso Blends für die Nespresso Maschine

Auch Julius Meinl will am Umsatz der Nespresso-kompatiblen Kaffeekapseln mitnaschen und bringt im Oktober vier original Wiener Mischungen von Inspresso auf den Markt.

3625.jpeg
© Julius Meinl
3626.jpeg
© Julius Meinl
Das Portfolio umfasst die Varianten "Ristretto Intenso", "Espresso Crema", "Lungo Classico" und "Espresso Decaf". Die neuen Blends ersetzen die bestehende Range, die für das Caffitaly-System passend war. Bei der Entwicklung von Inspresso vertraute Julius Meinl auf seine über 150-jährige Kaffeeexpertise und legte den Fokus auf traditionsreiche Rezepturen mit Aromavielfalt und dichter Crema. Erhältlich sind die Blends in aluminiumfreien Kapseln aus Kunststoff, die langanhaltenden Aromaschutz garantieren. Eine Packung enthält zehn Kapseln. Den Launch unterstützt der Kaffeehersteller mit einer Advertorial-Kampagne mit Botschafterin Barbara Kaudelka, Productplacements in Print und TV, Anzeigen in Lifestyle-Magazinen, Outdoor-Initiativen, On-Pack-Promotions sowie Online Kommunikation.
stats