Cremesso/Delica: Neue Maschine und neue Kaffe...
 
Cremesso/Delica

Neue Maschine und neue Kaffeesorte

Cremesso
© Cremesso
© Cremesso

Der Schweizer Kapselkaffeehersteller Cremesso stellt aktuell zwei Neuheiten in seinem Portfolio vor.

So wurde die Kapselmaschine Una Automatic neu aufgelegt und besticht ab sofort mit modernster Technik und an den heutigen Zeitgeist angepasster Optik in den Farben Pure White und Midnight Blue. Der Cremesso-Klassiker, der mit den Maßen 34,4 cm x 11 cm x 25,4 cm zu den kleinsten Maschinen im Portfolio zählt, punktet nun mit der Aroma-Entfaltungspause für noch intensiveren Geschmack und überrascht mit flüsterleiser Zubereitung. Zudem verfügt das Modell über zwei programmierbare Tasten für unterschiedliche Tassengrößen, ist in nur 15 Sekunden startbereit und hat einen geringen Stromverbrauch. Darüber hinaus wurde der Wassertank auf einen Liter Füllmenge vergrößert.

Neues hat Cremesso aber auch im Kaffeebereich selbst zu bieten. Mit "Dominican Republic Jarabacoa" kommt die NO. 6 der Cremesso World's Finest Coffees auf den Markt. Angebaut von der Familie Ramirez auf nur 350 Hektar Anbaufläche in 800 bis 1.500 Meter Seehöhe auf der zentralen Gebirgskette von Jarabacoa überzeugt der Hochlandkaffee mit einem ganz besonderen Geschmacksprofil.

In Summe stehen Cremesso-Fans 15 hochwertige Kaffeesorten des Standardsortments sowie laufend neue, exklusive Kaffeespezialitäten zur Verfügung. Darüber hinaus werden auch vier Tee-Varianten angeboten.

© Cremesso
Cremesso
© Cremesso
stats