Unilever: Neues von Knorr
 
Unilever

Neues von Knorr

Unilever
© Unilever
© Unilever

Snacks, so weit das Auge reicht: Knorr bringt in dieser Woche einige neue Snacks auf den Markt.

Die neuen Veggie Snacks von Knorr enthalten 100 Prozent natürliche Zutaten und Kohlehydrate wie Couscous und Bulgur und sind frei von geschmacksverstärkenden Zusatzstoffen. Es wird sie in drei vegetarischen Varianten geben „Mediterraner Couscous mit Tomaten und Zucchini“, „Curry Couscous mit Paprika und Koriander“, „Orientalischer Bulgur mit Tomaten und Kichererbsen“. Die Knorr Veggie Snacks sind in 5 Minuten zubereitet: Aufgießen, umrühren, ziehen lassen.

Die Asia-Varianten der Snacks sind bei den Snackbechern zu finden. Die „Asia Premium Snackbecher“ enthalten pro Becher nur 250 kcal und keinen zugesetzten Zucker, außerdem sind die enthaltenen Reisnudeln luftgetrocknet und nicht wie bei herkömmlichen Snackbechern frittiert. Auch diese Snacks sind in 5 Minuten zubereitet. Erhältlich als „Thai Red Curry“, „Japanese Miso“ und „Vietnamese Beef Pho“.

Die Knorr-Range „Echt Natürlich“ bekommt Zuwachs: die Nudelsuppe. Wie die anderen Suppen in dieser Range enthält sie zu 100 Prozent natürliche Zutaten. Gemüseanteil: 15,5 Prozent, Erdäpfelanteil 2,4 Prozent; keine künstlichen Aromen und Geschmacksverstärker, keine E-Nummern. Gemüse und Kräuter sind nachhaltig angebaut.

Das aktuelle Sortiment des traditionsreichen französischen Senfs Maille wird um die Dijonnaise erweitert. Die Maille Dijonnaise vereint die Würze des Dijon-Senfs mit dem cremig-dichten Geschmack einer Mayonnaise. Die Kombination passt ideal zu Fleisch, Sandwiches und kann auch als Dip für Gemüse eingesetzt werden.

© Unilever
Unilever
© Unilever


© Unilever
Unilever
© Unilever


© Unilever
Unilever
© Unilever
stats