Dr. C. Soldan: Nr. 1 in der Apotheke, Nr. 4 i...
 
Dr. C. Soldan

Nr. 1 in der Apotheke, Nr. 4 im DFH

Dr. C. Soldan
© Dr. C. Soldan
© Dr. C. Soldan

Em-eukal, die traditionsreiche Hustenzuckerlmarke von Dr. C. Soldan, ist in Österreich gut unterwegs und baut ihren Marktanteil in den Vertriebskanälen Apotheke, DFH und LEH kräftig aus.

Em-eukal ist weiterhin auf Erfolgskurs und belegt mit 24,5 Prozent Marktanteil (Quelle: MAT 6/2015, IMS) und einem Umsatzzuwachs von 13,1 Prozent den ersten Platz im heiß umkäpften Hustenzuckerlmarkt in der Apotheke. Achim Penegger, Country Manager in Österreich, freut sich: "Wir sind mit vier Em-eukal Produkten unter den Top zehn und mit weiteren sieben unter den Top 20 der meistverkauften Produkte in der Apotheke. Das ist eine erfreuliche Bestätigung für uns, weiter an unseren Innovationen, an neuen Sorten und  Geschmacksrichtungen zu arbeiten!"

Erfolgreich in DFH und LEH
Dass man mit dem Motto "Genuss zeigt Wirkung" aber auch im heimischen DFH und LEH punkten kann, untermauern die aktuellen Unternehmensdaten. Laut Nielsen hält Em-eukal im Q1/2015 bei einem Marktanteil von 9,6 Prozent und liegt damit im DFH auf dem vierten Platz. Auch im LEH (exkl. Hofer/Lidl) ist die Entwicklung mit einem deutlich über der Gesamtkategorie (+ 10,8 %) liegenden Umsatzzuwachs von 22,6 Prozent (Q1/14 vs. Q1/15) sehr erfreulich. Langfristig plant das Unternehmen, das im Geschäftsjahr 2014/2015 78 Millionen Euro erwirtschaftet hat, neben Deutschland und Österreich auch das internationale Geschäft sowie den Markteintritt in weitere Länder zu forcieren. Im LEH und DFH will man zu den führenden Anbietern zählen und in der Apotheke die Marktleader-Position weiter ausbauen. 

"Kleine Momente" für Genießer
Neu im Portfolio sind die zuckerfreien "Em-eukal Kleine Momente" in den drei Sorten Limone, Blutorange und Rote Johannisbeere im wiederverschließbaren 35-g-Beutel. Listungen gibt es bereits bei dm, Merkur, Billa, Adeg und Sutterlüty.

© Dr. C. Soldan
Dr. C. Soldan
© Dr. C. Soldan


© Dr. C. Soldan
Dr. C. Soldan
© Dr. C. Soldan
stats