Mopro: Produkt-News aus dem Mopro-Regal
 
Mopro

Produkt-News aus dem Mopro-Regal

Die Hersteller von Milch und Molkereiprodukten haben zahlreiche Produktneuheiten für Frühjahr/Sommer 2019 in der Pipeline. Einen Auszug daraus, finden Sie hier.

Galerie: Produkt-News aus dem Mopro-Regal

Eine der umsatzstärksten Warengruppen im Lebensmitteleinzelhandel sind Milch und Milchprodukte. Den aktuellen AMA-Marketing-Daten zufolge setzte der LEH im vergangenen Jahr 587.000 Tonnen der weißen, gelben und bunten Palette sowie der gelben Fette (inkl. Butterschmalz) für rund 1,7 Milliarden Euro ab. Im Vergleich zu 2017 ging der Absatz um zwei Tonnen zurück, bei einer Umsatzsteigerung von 70 Millionen Euro.

Für neue Impulse am POS und damit für steigende Umsatzzahlen sorgen die Hersteller mit Produktneuheiten, die kürzlich bzw. in Kürze in die Mopro-Regale einziehen. 

Produktneuheiten 2019



Berglandmilch: Smoojo-Bowl trifft Hafer & Joghurt
Die Schärdinger Smoojo-Familie wurde um den Schärdinger Smoojo-Bowl im 200-Gramm-Becher erweitert, der in der convenienten To-go-Variante mit Löffel in den Sorten Berry-Acai und Mango erhältlich ist. Die Smoojo Bowls verzichten auf Konservierungsstoffe und zugesetzte Aromen und setzen stattdessen auf eine reduzierte und natürliche Rezeptur. Bereits im Herbst 2018 brachte Schärdinger das Milchmischgetränk „Hafer & Milch“ in die Kühlregale. Nun wird das Sortiment um einen „Hafer & Joghurt“ erweitert.

NÖM: Koffein-Power im Kakao
Kakao zum Wach werden gibt’s ab sofort von der NÖM mit dem neue nöm Power Kakao mit 32 mg Koffein pro 100 ml. Damit bringt die Molkerei eine echte Alternative zu Energydrink oder Espresso in die Kühlregale. Dort finden sich außerdem seit Kurzem auch die neuen fru fru Schokoballs Cranberry und fru fru Schokoballs Banane mit knusprigen Bällchen mit Schokoüberzug in cremigem fru-fru-Sauermilchjoghurt mit Biskuitstückchen.

SalzburgMilch: Vielseitiger Käse-Allrounder
Mitte März launchte SalzburgMilch mit den Premium Gewürz-Käse-Sticks einen Käse-Allrounder, der zum Verfeinern von Suppen und Salaten, zum Snacken zwischendurch oder zum Überbacken verköstigt werden kann. Hergestellt werden die Premium Gewürz-Käse-Sticks in den Sorten Paprika & Chili und Mediterrane Kräuter aus 100 % gentechnikfreier Milch von ausschließlich regionalen Familienbauernhöfen, die die hohen Standards des SalzburgMilch-Tiergesundheitsprogramms erfüllen.

Rupp: Würziger Burger-Aufpepper
Rechtzeitig vor Beginn der Grillsaison bringt Rupp eine neue Rupp Käsescheibe mit würzig-scharfer Chili-Note, Cheddar und klein geschnittenen Jalapeño-Stücken auf den Markt. Diese eignen sich als würzige Abwechslung auf Burger, Toast und Sandwich. Ebenfalls neu im Portfolio der Vorarlberger ist der Rupp Cheddar gerieben im wiederverschließbaren 150-Gramm-Standbeutel, der sich zum Verfeinern von warmen Gerichten sowie zum Aufpeppen von Salaten, Wraps und Gemüse eignet.

Danone: Neue Marke „All I Want“
Danone startet die neue Marke „All I Want“, unter der künftig Produkte lanciert werden, die 100 % natürlich sind und ein ausgewogenes Nährwertprofil aufweisen. Vorerst gibt es drei Cottage Cheeses und zwei Dips in interessanten Sorten, wie „Karotte & Ingwer“ oder „Zitrone & Rosmarin“.

Ehrmann: Fruchtige Saisonsorte mit Protein-Kick
Unter der Produktmarke Grand Dessert erscheint im April die neue Limited Edition „Vanille Himbeere: Feinste Vanille-Dessertcrème“ mit fruchtiger Himbeersahne im 190-Gramm-Becher. Ebenfalls neu im Portfolio der Molkerei aus dem Allgäu ist die Line Extension der High-Protein-Joghurt-Range, die um die Geschmacksrichtung Blaubeere erweitert wurde.

FrieslandCampina: Frühstück für unterwegs
FrieslandCampina Austria serviert ab sofort den cremigen Landliebe Mein Morgen zum Frühstück, dessen cremiger Basis-Mix im Quarkverfahren hergestellt wird und mit Fruchtstücken, Nüssen, Honig und Cerealien verfeinert wird. Der Ready-to-eat-Mix ist in vier Sorten erhältlich: Waldfrucht-Haselnuss, Erdbeere-Haselnuss, Apfel-Walnuss mit Honig und Pfirsich-Mandel.

Meggle: Convenientes Packaging
Meggle verpackt die Meggle Kräuter-Butter mit frischen Kräutern und ihre feurigscharfe Kräuter-Butter Diablo mit Habanero Chilis ab sofort in einem neuen, convenienten Gebinde im wiederverschließbaren 120 Gramm-Becher. Dieses soll vor allem eine jüngere Zielgruppe ansprechen und damit neues Potenzial am POS eröffnen.

Molkerei Alois Müller:Tom & Jerry jagen den Butterkeks
Pünktlich zum Start der wärmeren Jahreszeit erweitert Müllermilch seine sommerliche Shake-Range um zwei neue Geschmacksrichtungen: Sunny Strawberry und WhiteChoc & Mandel. News gibts auch vom Joghurt mit der Ecke des Monats. Hier setzt die Molkerei auf die kultigen Zeichentrickhelden Tom & Jerry, die den beiden knusprigen Varianten hinterherjagen: einem knackigen Butterkeks und einem zarten Haselnuss-Waffelwürfel.

Mondelez: Starke Marken-Kombination
Philadelphia stellt gleich zwei cremige, wenn auch geschmacklich unterschiedliche Neuheiten ins Kühlregal: Der cremige Geschmack von Philadelphia und die fruchtige Schärfe der Jalapeño-Chilis gesellen sich zur süßen Kombination namens Philadelphia Mousse Oreo. Hier trifft der weltweite bekannte Schokokeks Oreo auf den feinen Frischkäse von Philadelphia. Dieses ungleiche Duo soll vor allem eine neue, jüngere Käuferschicht mit hoher Kaufbereitschaft anziehen, die gerne Neues ausprobiert.

Privatmolkerei Bauer: Neues Bio-Joghurt in vier fruchtigen Sorten
Mövenpick bringt mit zwei neuen Sorten Feinster Pudding mit Milchcrème und mit Mandel- und Kokosstückchen Schwung ins Dessertregal und steigt mit vier fruchtigen Joghurt-Varianten auch ins wachsende Bio-Segment ein. Das Naturjoghurt aus bayerischer Milch hat 3,9 % Fett im Milchanteil und ist in den Sorten Erdbeere, Birne, Kirsche und Mango-Vanille im nachhaltigen Becher erhältlich.

Savencia: Neues Design für Brunch buttrig-frisch
Brunch verändert das Verpackungsdesign des Brunch buttrig-frisch und will sich damit noch mehr Aufmerksamkeit im Kühlregal sichern und seine Positionierung als Alternative zu Butter stärken. Ein goldfarbener Deckelrand und ein vergrößerte Schriftzug soll das Produkt der Butter-Kategorie weiter annähern und es zudem besser vom restlichen Brunch-Sortiment abheben. Hervorgehoben wird nun zudem, dass Brunch buttrig-frisch „50 % weniger Fett als Butter“ enthält.

Zott: Weniger Zucker, mehr Frühlingsgefühle
Das zweischichtige Schoko-Milchcremedessert Monte von Zott gibt es ab sofort auch in einer zuckerreduzierten Variante – mit 30 % weniger Zucker als herkömmliche Milchdesserts mit Schokolade, so das Versprechen der Molkerei. Ebenfalls neu und für kurze Zeit im Zott-Sortiment sind die Saisonsorten vom Sahnejoghurt in den Geschmacksrichtungen Mandarine Panna Cotta, Sommerbeeren und Zitrone Balance im 150-Gramm-Pokalbecher.
stats