Recheis: Low Carb ins neue Jahr
 
Recheis

Recheis relauncht seine kohlenhydratreduzierten, ballaststoffreichen Trendprodukte und erweitert sie um Spaghetti.

30 Prozent weniger Kohlenhydrate, dafür doppelt so viele Proteine, so möchte Recheis seine ernährungs- und körperbewussten Konsumenten ansprechen. Die vegan-zertifizierte "Recheis Low Carb"-Range wird nun um die beliebte Sorte Spaghetti erweitert. Wie bei den anderen Produkten werden auch hier Hülsenfrüchte verarbeitet. Die zu 100 Prozent natürlichen Zutaten enthalten besonders viel pflanzliches Eiweiß und sind durch ihren hohen Ballaststoffgehalt wahre Sattmacher.

Ab sofort kommt die komplette Linie in einer umweltfreundlichen, recyclingfähigen Papierpackung aus 100 Prozent Cellulose. Die Verpackung wird – so wie alle Recheis Papierverpackungen – aus Holz aus nachhaltiger, PEFC-zertifizierter Waldwirtschaft hergestellt.
stats