Darbo: Ruckzuck zum Teegenuss
 
-
® Darbo
® Darbo

Mit dem neuen Teesirup aus dem Hause Darbo kommen eilige Teeliebhaber ab Mitte September 2010 voll auf ihre Kosten.

Denn die Weltneuheit ermöglicht intensiven Teegenuss bei individueller Dosierbarkeit im Handumdrehen. Einfach den Teesirup in die Tasse oder in die Thermoskanne einfüllen, mit heißem oder warmen Wasser aufgießen und dem Trinkvergnügen steht nichts mehr im Weg. Neben der praktischen Zubereitungsart überzeugt der Teesirup die Konsumenten aber auch mit intensivem Geschmack. Hierfür wurden Fruchtsaftkonzentrate mit Teeextrakten und Kräuterauszügen kombiniert und gemäß der Firmenpolitik auf Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe verzichtet.
Eine 220-ml-Teesirup-Flasche liefert bei einer empfohlenen Verdünnung von 1:16 etwa 20 Tassen Tee (eine Tasse à 180 ml) und 100 ml Fertiggetränk der Innovation halten zudem bei schlanken 19 kcal. Insgesamt gibt es derzeit neun verschiedene Früchte- und Kräutertee-Sorten (Blotorange, Rote Früchte, Preiselbeere, Schwarze Johannisbeere, Hagebutte, Apfel-Ingwer, Pfefferminze, 3-Kräuter und Melisse-Ingwer), um möglichst für jeden Geschmack eine passende Alternative anzubieten.
Zu erwerben gibt es den Darbo Teesirup ab Mitte September im Teeregal bei Spar, MPreis, Maxi-Markt, Unimarkt und bei vielen regionalen Lebensmittelhändlern. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 2,99 Euro.

® Darbo
-
® Darbo
stats