Rupp: Rupp ergänzt Portfolio um Camembert
 
Rupp

Rupp ergänzt Portfolio um Camembert

-

Der Käsehersteller Rupp lanciert mit Rupp Feinster Streich Camembert eine neue Variante seines beliebten Schmelzkäse.

Die Privatkäserei Rupp erweitert damit seine Range an Schmelzkäse im Becher. Der Hersteller ist laut AC Nielsen mit einem Marktanteil von über 66 Prozent Marktführer im Segment.

Camembert gehört zu den mengenmäßig wachsenden Produkten in der Kategorie Weichkäse bei der gelben Linie. (+ 4,7 Prozent laut RollAMA 2015). Daher setzt auch Rupp auf den beliebten Klassiker.

Rupp Camembert ist fein cremig in der Konsistenz und hat den typischen Weichkäsegeschmack. Der Schmelzkäse wird ab September im österreichischen Handel gelistet. Rupp begleitet die Neueinführung mit einer Online-Kampagne, On-Pack-Promotion sowie Zweitplatzierungen im LEH.

Die Rupp AG ist der größte Käseproduzent in Vorarlberg. Der Umsatz des Käseherstellers lag im Jahr 2014 bei 160 Mio. Euro. 85 Prozent des Umsatzes wird im Export generiert. 
stats