Valora Trade: Salzige und süße News bei Valor...
 
Valora Trade

Salzige und süße News bei Valora Trade

-
(c) Valora Trade
(c) Valora Trade

Im Herbst zeigt sich das Neunkirchner Distributionsunternehmen Valora Trade besonders innovationsfreudig und bringt verschiedene, salzige und süße Snack-Neuheiten in die heimischen Handelsregale.

Unter der Marke "Burts" gibt es für Knabberfans zum Beispiel besonders knusprige Kartoffelchips in den Sorten "sea salted", "salt & vinegar", "sweet red paprika", "salt & black pepper" sowie "sweet chilli", die allesamt in hochwertigem Sonnenblumenöl händisch frittiert werden. Bei der Herstellung wird zudem auf Geschmacksverstärker verzichtet. Erhältlich in Kartons mit 20 Packungen zu jeweils 40 Gramm oder 10 Packungen zu jeweils 125 Gramm.

Ebenfalls neu ist Popcorn der Marke diva, das mit einem besonderen Produktionsverfahren punktet. Es wird nämlich ganz ohne Verwendung von Fett oder Öl, nur durch heiße Luft, "gepoppt" und danach mit den 100% natürlichen Geschmacksrichtungen aromatisiert. So kommt eine 23-Gramm-Packung auf nicht ganz 100 Kalorien und enthält weniger als 4 Gramm Fett. Genießen kann man das diva Popcorn in den Sorten "3 Käse", "Sweet Chipotle Chilli" und "Rock Salt". Top: Alle Varianten sind glutenfrei. Bei Valora Trade gibt es die Produkte in Kartons mit 24 Packungen.

Damit aber auch Naschkatzen voll auf ihre Kosten kommen, hat Valora Trade mit den "Coppenrath Cookies on Tour" süßes Reliefgebäck mit Karamell- oder Vanillenote mit im Gepäck. Auf den Cookies befinden sich 45 Motive von Städten rund um den Globus, die beim Naschen die Reiselust wecken sollen. Zu haben in Kartons mit 10 Packungen à 350 Gramm.

Und last but not least sorgen die zarten Kägi-Schokolade-Waffeln aus Toggenburg in der Schweiz mit ihrem neuen, moderneren Design für Abwechslung am POS. Die verschiedenen Packungslayouts wurden im Sinne einer einheitlichen Wahrnehmung harmonisiert; auch die neue Noir-Linie passt jetzt perfekt in die Kägi Markenwelt. An der traditionellen Rezeptur und der bewährten Qualität wurde allerdings nichts verändert.



(c) Valora Trade
-
(c) Valora Trade


(c) Valora Trade
-
(c) Valora Trade


(c) Valora Trade
-
(c) Valora Trade
stats