Starzinger: Schartners fruit Bomb erhält V-La...
 
Starzinger

Schartners fruit Bomb erhält V-Label der Veganen Gesellschaft Österreich

Starzinger
© Starzinger
© Starzinger

Starzinger reagiert damit auf den veganen Trend.

Immer mehr Menschen achten im Regal auf vegane Produkte. Nun hat Schartner Bombe für sein Getränk fruit Bomb bei der Veganen Gesellschaft Österreich das V-Label beantragt und dieses auch bekommen. Zwar war die Rezeptur der Limonade auch bereits davor rein pflanzlich, dies wird aber nun aktiv am Etikett transportiert.

Die fruit Bomb erweitert den Geschmack der klassischen Limonade durch die Zugabe von Lemongrass und Ingwer. Diese Entscheidung wurde bewusst getroffen: Laut einer Nielsen Studie schätzen die Konsumenten bei der Schartner Bombe vor allem den besonderen Geschmack, der in der fruit Bomb durch den erhöhten Fruchtanteil noch weiterentwickelt wurde. Das Geschmackserlebnis wurde quasi „destilliert“ und wird in der praktischen Konsumationsgröße von 0,25 Litern in der Glas-Einweg-Flasche im 12er-Tray angeboten.
Themen
Österreich
stats