Stiegl: Stiegl bringt flüssiges "Pausenbrot" ...
 
Stiegl

Stiegl bringt flüssiges "Pausenbrot" in die Regale

Stiegl
Stiegl lädt Biergenießer zum Pausenbrot ein. © Stiegl
Stiegl lädt Biergenießer zum Pausenbrot ein. © Stiegl

Ab sofort ist das Saisonbier "Pausenbrot" der Brauerei Stiegl wieder erhältlich. Das obergärige Gewürzbier wird traditionell in der Erntezeit getrunken.

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr feiert das Stiegl-Hausbier mit dem frechen Namen „Pausenbrot“ heuer seine Neuauflage und hat ab sofort wieder Saison. Das Gewürzbier lädt zum Innehalten, Pause Machen und Genießen ein. Die obergärige Bierspezialität ist bernsteinfarben und hat eine üppige Schaumkrone. Es ist nach dem Vorbild belgischer Saisonbiere gebraut und erfreut Bierkenner mit feinen Gewürzaromen wie etwa Anis und Pfeffer.

Saisonbiere waren ursprünglich etwas stärkere, nahrhafte Biersorten und zählten in der belgisch-französischen Tradition zur Verpflegung für die harte Erntearbeit am Feld. Das Stiegl-Pausenbrot harmoniert mit Antipasti und Gerichten wie Lammrücken und gebratener Entenbrust, kann aber auch zu Desserts wie etwa Früchten im Bierteig serviert werden, so der Hersteller.  

Vom 20. Juli bis 8. November ist das Stiegl-Hausbier „Pausenbrot“ in ausgewählten Gastronomiebetrieben, im Stiegl-Braushop, in den Stiegl-Getränkeshops Salzburg und Wien, im Stiegl-Onlineshop, bei ausgesuchten Interspar und Billa-Standorten im Bundesland Salzburg sowie national bei Merkur gelistet.
stats