Storck: Vielversprechende Abwechslung bei Tof...
 
Storck

Vielversprechende Abwechslung bei Toffifee

Storck

Storck bringt mit Toffifee White eine erfolgversprechende, limitierte Sorte seiner beliebten Pralinen auf den Markt.

Nach den Top-Seller-Neuheiten Toffifee Double Chocolate und Toffifee Coconut sorgt der jüngste Neuzugang Toffifee White Chocolate ab KW 28 für zusätzliche Rotation am Pralinen-Markt. Im Vorjahr erzielte der Süßwarenhersteller Storck mit seiner Marke Toffifee bereits ein Absatzplus von elf Prozent im gesamten Lebensmitteleinzelhandel (Nielsen, LEH inkl. H/L). Der Erfolg gelang unter anderem dank zahlreicher Limited Editions, die nicht nur bestehenden Pralinen-Fans schmeckten, sondern auch die Neugier neuer Pralinenkäufer wecken konnten. Das soll 2022 auch mit der Limited Edition Toffifee White Chocolate mit Karamell, knackigen Haselnüssen, kombiniert mit einer hellen Creme-Füllung und einem Klecks weißer Schokolade, gelingen. 

Das Produkt ist als 125-g-Packung im 30er Tray, 90er Bodensteller und 280er Display erhältlich. Für Aufmerksamkeit bei den Verbrauchern sorgt vorab ein umfassendes Media-Paket, das den Vorverkauf sichern soll. Die Zielgruppe will Storck mithilfe nationaler TV-Kampagnen sowie über Social Media und Online-Videos in allen relevanten Kanäle ansprechen. 

stats