Felix: Tiroler Bergspeck für Pastafans
 
-
® Felix
® Felix

Ab Mitte April 2012 gibt es bei Felix mit dem "Sugo mit Tiroler Bergspeck" im 360-g-Glas Nachwuchs in der erfolgreichen Sugo-Range mit regionaler Spezialität. Für die Innovation, mit der man nahtlos an die Erfolge der drei Sorten Steirisches Almrind, Vorarlberger Frischkäse und Mühlviertler Sommerkräuter anschließen will, hat sich Felix Unterstützung von einem alteingesessenen Tiroler Speckproduzenten geholt, der den Bergspeck nach traditioneller Rezeptur herstellt.

Wie gewohnt verzichtet der Marktführer, der laut Nielsen bei 34 Prozent Marktanteil (LEH exkl. Hofer/Lidl, MAT 52/11, Menge in kg) hält und im Jahr 2011 zweistellig wachsen konnte, auch bei dieser Innovation auf die Zugabe von Konservierungsmitteln, künstlichen Aromen und Farbstoffen.
Felix Austria-Geschäftsführer Mag. Peter Buchauer über die Range: "Der Erfolg zeigt mir, dass uns mit den regionalen Sughi eine unvergleichlich geschmackvolle Antwort auf den zunehmenden Trend nach Regionalität gelungen ist, die gleichermaßen bei Konsumenten als auch beim Handel auf hohe Akzeptanz stößt. Darauf sind wir außerordentlich stolz!"
stats