Ritter Sport: Umsatzplus und neue Produkte be...
 
Ritter Sport

Umsatzplus und neue Produkte bei Ritter Sport

Ritter Sport
Wolfgang Stöhr, Geschäftsführer Ritter Sport Österreich © Ritter Sport
Wolfgang Stöhr, Geschäftsführer Ritter Sport Österreich © Ritter Sport

Schokoladenhersteller Ritter Sport konnte auch 2015 seine Marktposition weiter stärken. Mit einem Plus von 13 Prozent erhöhte sich der Umsatz auf knapp 15,3 Mio. Euro. Der Marktanteil wuchs auf 8,4 Prozent.

Die Zahlen beziehen sich auf den österreichischen Schokolademarkt, auf dem Ritter Sport seinen Anteil weiter ausbauen konnte und als drittgrößter Anbieter noch knapper an die Nummer zwei Lindt heranrückt. „Ein schöner Erfolg, wenn man den Gesamtmarkt in unserem Segment betrachtet, der im Vorjahr nur um
3,6 % gewachsen ist. Mit der positiven Umsatzentwicklung konnten wir uns auch wieder den Titel als die am stärksten wachsende Marke im Tafelschokoladen-Segment sichern“, freut sich Wolfgang Stöhr, Geschäftsführer von Ritter Sport Österreich.

Insgesamt wurden in Österreich 182, 3 Mio. EUR mit Tafelschokolade umgesetzt, was einer Menge von 20,4 Mio. Kilogramm Schokolade entspricht. Statistisch gesehen liegt der österreichische Pro-Kopfverbrauch bei etwa 8 Kilogramm, davon 2,5 kg Tafelschokolade pro Jahr.

Ritters Nuss-Klasse

Mit neuen Produkten und Sorten will Ritter Sport 2016 den Erfolg am Markt noch weiter erhöhen. Dazu wurde das neue Produktkonzept „Nuss Klasse“ entwickelt. Im 100-Gramm-Sortiment werden sechs verschieden Sorten mit einem noch höheren Nussanteil und fast ausschließlich ganzen Nüssen gelauncht: 1. Voll-Nuss – handverlesene, geröstete Haselnüsse, umhüllt von Vollmilchschokolade (auch in Weiß); 2. Volle Mandel – eine Kombination aus Vollmilch und sonnengereiften kalifornischen Mandeln; 3. Honig-Salz-Mandel – eine Kombination aus gerösteten, leicht gesalzenen Mandeln, mit feiner Honignote und knackiger Vollmilchschokolade; 4. Macadamia – die Königin der Nüsse, mit ihrem fein-buttrigen Geschmack und das Karamell- und Honigaroma der Alpenmilch.

Auch bei den Ritter-Sport-Klassikern „Bunte Vielfalt“ wird es 2016 Neuheiten geben. Das Sortiment wird erweitert um „Keks + Nuss“, „Knusper Tortilla Chips“ und „Nuss-Splitter“. – „Die Unterteilung unseres Sortiments in Klassik- und Nuss-Klasse ist am heimischen Markt einzigartig, und wir sind schon gespannt, wie es den Schokofans gefallen wird. Ziel für 2016 ist es, die neuen Sorten erfolgreich am Markt einzuführen, unsere Position in der Top-Liga der Schokoladenanbieter noch weiter zu stärken und den Markt maßgeblich mitzugestalten“, erklärt Wolfgang Stöhr.
stats