Vöslauer: Mate trifft Limette
 
Vöslauer

Mate trifft Limette

Vöslauer

Vöslauer erweitert die Balance Juicy Plus Range mit einem Hauch Südamerika - und erstmals mit Koffein.

Fruchtig-leichtes Aroma kombiniert mit wertvollen Vitaminen und Mineralien und dazu noch ein Hauch Südamerika – dies bringt sogar in den dunklen Herbst- und Wintermonaten den Sommer zurück. Mit der Produktneuheit Balance Juicy Plus Mate - Limette setzt Vöslauer das "Plus an Vitaminen"-Rezept fort. Dabei ist das Near-Water-Getränk das erste Vöslauer-Produkt mit Koffein, das in Mate natürlich vorkommt. Wie bei anderen Getränken in der Range ist auch Vitamin B3 enthalten. Das Mischgetränk aus natürlichem Mineralwasser und 7 Prozent Fruchtsaft kommt mit gerade einmal 15 Kalorien aus.

Yvonne Haider, Leiterin Marketing & Innovation bei Vöslauer, zu der Produktneuheit: "Wir haben den Wunsch der Konsumentinnen und Konsumenten nach Mineralwasser mit Mehrwert sehr früh erkannt. Einzigartiger Geschmack, kombiniert mit wertvollen Vitaminen und Mineralien, natürlich und ohne künstliche Süßungsmittel und dazu mit wenig Kalorien. Dies macht den großen Erfolg unserer Balance Juicy Plus-Linie aus, die wir ab Herbst mit der Geschmacksrichtung Mate - Limette erweitern. Die Sorte Sonnenfrüchte haben wir im vorigen Herbst gelaunchtRote Früchte - Echinacea stellte 2020 unsere erfolgreiche Premiere dar."

Die neue Sorte Balance Juicy Plus Mate - Limette ist ab Ende September in der 6x0,75 Liter PET-Flasche aus 100 Prozent rePET im österreichischen Handel bei Billa, Billa Plus, Unimarkt und MPreis erhältlich.

stats