Weingut Cobenzl: Junger Wiener 2020
 
Simone Kantz

Der neue Jungwein des städtischen Weinguts Wien Cobenzl besticht heuer durch seine strahlend klare Farbe und die frischen, duftigen Fruchtaromen. Weinautomat versorgt 24/7 mit feinen Tropfen.

Als erster Wein der Saison wird der Junge Wiener häufig als eine Art Vorbote für die Stilistik und Typizität des neuen Jahrgangs gehandhabt. In diesem Sinne besticht der Jungwein vom Weingut Wien Cobenzl dieses Jahr durch seine strahlend klare Farbe und die frischen, duftigen Fruchtaromen. Trocken ausgebaut und mit einer ausgewogenen Frucht-Säure-Balance harmoniert diese Weißwein-Cuvée besonders zu herbstlichen Gerichten aus der Wiener Küche.

Neu am Cobenzl ist auch der Weinautomat vor dem großen Eingangstor. Hier findet Weinliebhaber 24/7 eine Auswahl an aktuellen Weinen zu Ab-Hof-Preisen - vom klassischen Wiener Gemischten Satz DAC über Riesling, Junger Wiener 2020 und Grüner Veltliner bis hin zum Sekt g.U. brut reserve und edlen Erste-Lage-Weinen. Auch Traubensaft und Bio-Honig sind im Angebot.
stats