Beiersdorf: Abschminken und atmen
 
Beiersdorf

Abschminken und atmen

Beiersdorf
Die neue „MicellAIR Skin Breathe Expert“-Linie von Nivea © Beiersdorf
Die neue „MicellAIR Skin Breathe Expert“-Linie von Nivea © Beiersdorf

30 Prozent aller Frauen zwischen 25 und 44 Jahren nutzen täglich mehr als 9 Make-up-Produkte, sagt eine amerikanische Studie. Für die Haut und deren Sauerstoffversorgung ist es dann aber auch wichtig, dieses Make-up wieder tiefenwirksam zu entfernen.

Egal, ob man eine schnelle Look-Veränderung will oder bei der allabendlichen Reinigungsroutine das Make-up entfernt: Frauen wünschen sich einen sanften, effektiven Make-up-Entferner, der auch langanhaltendes und intensives Make-up entfernt und gleichzeitig die sensible Augenpartie und Wimpern pflegt – ohne einen unerwünschten öligen Film auf der Haut zu hinterlassen. Dafür hat Nivea die neue „MicellAIR Skin Breathe Expert“-Linie entwickelt – für eine professionelle Reinigung, die die Haut durchatmen lässt – und bringt sie jetzt auf den Markt.

Es handelt sich um einen Augen-Make-up Entferner, der die Haut gründlich, schnell und professionell von starkem Make-up befreit – ganz ohne Produktrückstände. Er enthält eine besonders hohe Konzentration an reinigenden Mizellen, die zusammen mit Schwarztee die Haut sanft reinigen. Dazu braucht man auch Reinigungstücher, die ihrerseits die Haut einerseits erfrischen und gleichzeitig gründlich reinigen; die Inhaltsstoffe sind dieselben. Der Nivea-„MicellAIR Skin Breathe Expert“-Augen-Make-up-Entferner und die Nivea-„MicellAIR Skin Breathe Expert“-Reinigungstücher sind ab April im Handel und online auf www.nivea.at erhältlich.

-
stats