Delta Pronatura: BlanX White Shock, eine neue...
 
Delta Pronatura

BlanX White Shock, eine neue Zahnpflegeserie

BlanX
Ab Februar auf dem österreichischen Markt: die BlanX-White-Shock-Zahnpflegeserie © BlanX
Ab Februar auf dem österreichischen Markt: die BlanX-White-Shock-Zahnpflegeserie © BlanX

Den Wunsch, strahlend weiße Zähne, somit ein strahlendes Lächeln zu haben, hat jeder Mensch. Deswegen ist die Nachfrage nach Zahnpflege, die das verspricht, ungebrochen.

Die Marke BlanX hat sich in den vergangenen 26 Jahren in Italien etabliert und sich einen Namen als Zahnpflege-Spezialistin für weiße Zähne gemacht. BlanX stammt aus dem Hause Coswell, einem familiengeführten Unternehmen, das sich auf die Produktion hochwertiger Kosmetikprodukte spezialisiert hat. Ab Februar wird die Sub-Brand BlanX White Shock von Delta Pronatura auf dem österreichischen Markt exklusiv eingeführt.

Das Besondere der Produkte von BlanX White Shock besteht darin, dass sie ihre aufhellende Wirkung entfalten, indem sie einen äußeren Faktor berücksichtigen: das Licht. BlanX White Shock enthalten lichtempfindliche und lichtaktive ActiluX®-Mikrokristalle, die sich etwa beim Zähneputzen unsichtbar um die Zähne legen. Diese wirken dann weißer, wenn sie mit Licht in Berührung kommen, wenn man also den Mund öffnet. Darüber hinaus enthält die Zahnpasta Fluor, ist dank nicht stark abrasiver Schleifkörper schonend zu den Zähnen und hilft, jene Bakterien zu entfernen, die Karies und Plaque verursachen.

Verschiedene Produkte

Die Produktrange der BlanX-White-Shock-Zahnpflegeserie umfasst neben Zahnpastatuben in den Größen 50 und 75 ml noch eine Intensivkur und eine Mundspülung. Die Preise liegen im Bereich von 5,99 bis 17,99 Euro (die Intensivkur), und alle Produkte werden ab Februar hier erhältlich sein: dm drogerie markt, Bipa und Müller sowie bei Maximarkt, Welas Park, Pro Kaufland und Tabor.
stats