Lornamead: CD will Männer erobern
 
Lornamead

CD will Männer erobern

CD
Deo ohne Aluminiumsalze gibts auch für Männer. © CD
Deo ohne Aluminiumsalze gibts auch für Männer. © CD

Ab Juni 2016 bringt CD seine erste Deo-Serie speziell für Männer auf den Markt. Der Hersteller will damit am Erfolg seiner aluminiumfreien Frauendeos anknüpfen.

CD Men Kühle Frische vereint 24 Stunden Deo-Schutz mit dem belebenden Duft von Bergamotte, Sandelholz und einem Hauch Meeresbrise. Gerade so markant, dass es nicht mit dem Lieblingsparfüm konkurriert, heißt es. Das Design der neuen Serie ist ebenso urban und maskulin-unaufgeregt wie der faszinierende und belebende Duft. 

Männer, die beim Deo-Kauf auf Aluminium verzichten wollten, mussten bisher eine eher feminine Produkt-Beduftung in Kauf nehmen. Damit ist jetzt Schluss. Mit der neuen Männerserie greift die Marke CD, die sich im Besitz des britischen Kosmetikherstellers Lornamead befindet, die steigende Nachfrage nach aluminiumfreien Deos auf. CD konnte in den vergangenen Jahren 2 Mio. Neukunden gewinnen und war teilweise sogar im Handel ausverkauft. Bei den aluminiumfreien Frauendeos ist CD schon jetzt Marktführer. An diesen Erfolg will die Männerserie nun anknüpfen. Dank des „CD Reinheitsgebotes“ verzichtet der Hersteller auf umstrittene Inhaltsstoffe (z.B. auch auf Aluminium).

Der Preis des 50 ml Deo Roll-On liegt bei 3,29 Euro. 75 ml im Deo Zerstäuber kosten um 4,19 Euro. 150 ml im Spray kosten um 2,89 Euro, das Mini Spray mit 50 ml kostet um 1,29 Euro. Die Produkte sind im DFH gelistet.

stats