L'Oréal: Color Riche wird 30
 
L'Oréal
© L'Oréal
© L'Oréal

Seit 30 Jahren begleitet Color Riche die Frauen in ihrem Alltag. Die Lippenstifte von L'Oréal Paris überzeugen mit ihrer außergewöhnlichen Formel, dem tollen Duft und ihrer goldenen Hülle.

Ihren Anfang nimmt die Geschichte des beliebten Lippenstiftes in den USA. Dort war L'Oréal Paris in den 1980er Jahren bereits eine wichtige Größe im Haarpflege-Bereich und wagte den Schritt, mit Make-up in eine neue Sparte zu expandieren. Dieses Ziel war mit einem großen Risiko verbunden, weil die USA damals das Land mit dem umkämpftesten Make-up-Markt weltweit waren. Dennoch ging der Plan auf, wie Béatrice Dautresme, damalige Marketingleiterin bei L'Oréal Paris, schildert: "In der Haarpflege hatten wir die Marke als 'Luxus für die Masse' auf den Markt gebracht, daher verfolgten wir natürlich denselben Ansatz beim Make-up-Sortiment. Wir spürten, dass es Platz gab für eine Marke, die raffiniertere und elegantere Codes hatte als die meisten amerikanischen Kosmetikmarken, eine Marke mit einem französischen Touch."

Color Riche mit mehr als 350 Nuancen
Heute haben die Color Riche-Lippenstifte ihre Position im globalen Lippenstift-Segment gefunden, den Kampf um Regalflächen ausgefochten und das Vertrauen von Frauen auf der ganzen Welt gewonnen. Seit 1985 wurden mehr als 350 Nuancen über die Farbfamilien Rot, Koralle, Rosa, Beige und Pflaume kreiert. Im Fokus stand stets die Farben mit einem Touch Pariser Flair zu mischen.

Farbintensität, Pflege & Duft
Überzeugen können die Color Riche Lippenstifte auch mit ihrer Formel, die Farbintensität und Pflege perfekt miteinander kombiniert. Bei der Herstellung werden seltene Extrakte , Moschusrose, Bienenwachs, kostbare Öle und satte Pigmente zweimal auf 75 Grad Celsius erhitzt und miteinander vermischt. Um die Farben und den Duft (Veilchen-, Jasmin- und Irisnoten) für immer einzufangen, werden sie dann auf minus 6 Grad Celsius heruntergekühlt und kristallisiert. Für die Farbintensität wiederum ist ein Lipid zur Dispersion von Pigmenten verantwortlich, durch das Voll- oder Halbtöne kostbarer Pigmente hervorgehoben werden können. Zudem pflegen die Lippenstifte dank Color Riche Creme die empfindliche Lippenhaut mit Ölen auf Pflanzenbasis und spenden Feuchtigkeit. Auch ein Auslaufen des Lippenstiftes wird dank eines speziellen Wirkstoffs in der Creme verhindert.

Neue Nuancen im Portfolio
Ganz neu im Portfolio sind folgende Farbtöne:
Orange 230 Coral Showroom
Pink 144 Ouhlala
Pink 226 Rose Glacé
Pink 303 Rose Tendre

Aktuell umfasst das Sortiment 24 Nuancen zum geschätzten und unverbindlichen Preis von 15,49 Euro.



© L'Oréal
L'Oréal
© L'Oréal
stats