Essity: feh und Plenty mit neuer Designer Edi...
 
Essity

feh und Plenty mit neuer Designer Edition

Die österreichische Top-Designerin Marina Hoermanseder hat bei der Gestaltung der diesjährigen Designer Edition mitgeholfen.

Galerie: feh und Plenty mit neuer Designer Edition

Für die Designer Edition 2018 haben sich die Marken feh und Plenty von Hersteller Essity die Designerin Marina Hoermanseder ins Boot geholt. Lederriemen und Gürtelschnallen sind das Markenzeichen von Hoermanseder, dementsprechend sind auch die Produkte gestaltet. Verziert wird das Ganze mit Kasper Flower Bags und Blumenarrangements. Die Kollektion für Plenty ist von Jänner bis Juni dieses Jahres verfügbar, jene für feh sogar das ganze Jahr bis Dezember 2018.

Die Kunden dürfen sich über vier verschiedene Singlepack-Designs bei feh und vier auffällig designte Boxen freuen. Bei Plenty gibt es drei unterschiedliche Rollen-Designs – so wird das Haushaltstuch zum dekorativen Element. „Das Besondere dabei ist, dass wir diesmal für die vielen Designs begeisterten Konsumenten ein umfassendes Paket schnüren konnten“, so die beiden Brand Managerinnen Laura Schrott (feh) und Carina Planeta (Plenty). „Ob ein feh Einzelpäckchen für die Handtasche oder Plenty Rollen und feh Boxen, die in jedem Raum gute Figur machen – Design ist ab sofort immer und überall angesagt.“

Gewinnspiel zur neuen Designer Edition
Zur neuen Designer Edition gibt es auch ein Gewinnspiel, bei dem man unter anderem eine Reise zur Fashion Show von Marina Hoermanseder in Berlin bekommen kann. Der Gewinner oder die Gewinnerin des Hauptpreises darf sich neben einem zusätzlichen Ticket für die After-Show-Party auch auf ein Meet & Greet mit der heimischen Designerin freuen. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: www.designeredition.at.
stats