Mast-Jägermeister SE : Jägermeister betritt d...
 
Mast-Jägermeister SE

Jägermeister betritt die Superpremium-Kategorie

Jägermeister
Mit Manifest macht Mast-Jägermeister SE den Schritt in die gehobene Gastronomie. © Jägermeister
Mit Manifest macht Mast-Jägermeister SE den Schritt in die gehobene Gastronomie. © Jägermeister

Mast-Jägermeister SE launcht einen neuen Kräuterlikör "Jägermeister Manifest" und tritt damit in die gehobene Gastronomie ein.

Jägermeister will sich vom Party-Image weg- bzw. weiterentwickeln und künftig auch gehobene Bars, Hotels und Restaurants ansprechen. Gelingen soll das Vorhaben mit dem weltweit ersten Superpremium-Kräuterlikör des Familienunternehmens aus Wolfenbüttel. Der „Jägermeister Manifest“ ist eine Premium Line Extension des weltweit erfolgreichen Kräuterlikörs und wird ab März in der gehobenen Gastronomie in ausgewählten europäischen Ländern serviert. Zusätzlich soll Manifest in einigen Duty-free-Shops zum Verkauf stehen, heißt es in einer Aussendung.

„Manifest ist der Inbegriff unserer Markengeschichte, unsere Mentalität, unsere Attitüde und unsere Mission“, sagt Henning Madea, der als Leiter Global Innovation & Design an der Entwicklung des Kräuterlikörs beteiligt war. „Mit reichem Erfahrungsschatz und größter Sorgfalt haben unsere Destillateur-Meister die streng gehütete Jägermeister-Rezeptur weiterentwickelt und den Herstellungsprozess meisterlich abgerundet“, betont auch Berndt Finke, Leiter Herstellung und Rohwarenmanagement. Mit Manifest will Jägermeister „neue geschmackliche Maßstäbe“ setzen, die dank aufwendiger Extraktion von mehr als 56 Kräutern und einer über einjährigen, doppelten Lagerung sowie einem Alkoholgehalt von 38 % Vol. gelingen sollen. Da auch das Design im Superpremium-Bereich eine wichtige Rolle spielt, muss sich die neue Manifest-Flasche mit handangebrachter Jägermeister-Plakette und dunklen Kupfertönen, nicht verstecken.

„Mit Manifest steht Jägermeister einmal mehr dafür, anders zu sein und den Mut zu haben, neue Regeln zu schreiben. Damit definieren wir als erster Spirituosen-Hersteller weltweit die Superpremium-Kategorie im Bereich der Kräuterliköre“, meint Michael Volke, Vorstandsvorsitzender der Mast-Jägermeister SE. Im ersten Jahr würden nur 60.000 Flaschen produziert werden, so Volke.
stats