Sebapharma: Kein Alu auf sensibler Haut
 
Sebapharma

Kein Alu auf sensibler Haut

Der medizinische Hautpflege-Experte Sebamed bietet hautfreundliche Deodorants mit zuverlässigem Geruchschutz.

Galerie: Kein Alu auf sensibler Haut

Aluminiumhaltige Deos stehen wegen möglicher gesundheitlicher Auswirkungen seit geraumer Zeit in der Kritik. Die Sebamed-Deos werden seit jeher ohne Aluminiumsalze hergestellt. Durch den pH-Wert 5,5 sind die Sebamed-Deos auf den natürlichen pH-Wert der gesunden menschlichen Haut abgestimmt. Sie hemmen Bakterien, die an der Zersetzung des Schweißes zu unangenehm riechenden Stoffen beteiligt sind. Ohne die natürliche Schweißbildung zu unterdrücken, desodorieren die Sebamed-Deos sanft und nachhaltig. Selbst bei empfindlicher Haut ist so höchste Hautverträglichkeit garantiert.

Balsam Deo sensitive Roll-on: Das Trisoft-Wirksystem bindet Geruchsstoffe, hemmt geruchsbildende Bakterien und pflegt die Haut. Der Geruchsabsorber Zinkrizinoleat weist besonders hohe Hautverträglichkeit auf und wird mit dem Bakterienhemmstoff Caprylyl Glycol sowie dem hautverwandten Pflegestoff Squalan kombiniert. Ohne Alkohol und Aluminiumsalze.


Frische Deo frisch: Das Deo im Pumpspry – der Ökotest-Testsieger von April 2018 – enthält keine Aluminiumsalze.

For Men Deo sensitive Roll-on: Durch die alkohol- und aluminiumfreie Formel ist das Deo besonders hautverträglich.

Balsam Deo parfümfrei extra sensitive: Ohne Parfum, Alkohol und Aluminiumsalze eignet sich das Deo für sehr sensible Haut. Es ist mit dem ECARF-Siegel „Allergikerfreundlich qualitätsgeprüft“ zertifiziert und kann auch direkt nach der Achselenthaarung aufgetragen werden.

stats