Riviera: Neues Design für Traditionsprodukt
 
Riviera

Neues Design für Traditionsprodukt

Riviera
© Riviera
© Riviera

Das Familienunternehmen Riviera feierte 2013 sein 90-jähriges Firmenjubiläum und prägt mit den Marken Original Schwedenbitter und Holzhacker Franzbranntwein seit jeher die heimische Handelslandschaft. Um die Qualität des Holzhacker Franzbranntweins noch deutlicher zu unterstreichen, präsentiert sich dieser ab sofort in neuem Design.

Auf der 500-ml-Flasche feiert der „klassische“ Franz des Holzhacker Sujets aus den 60er-Jahren sein Comeback und die Österreich-Fahne macht auf die Herkunft des Produkts aufmerksam. Dieses wird seit Jahrzehnten nach der Rezeptur des Firmengründers in Österreich am Standort Tulln hergestellt. Verwendet werden ausschließlich hochwertiger, selbst in der Produktion bei Riviera gewonnener Arnikablütenextrakt, Kampfer, Menthol und echtes Weingelägerdestillat als natürliches Vergällungsmittel. Für eine modernere Optik hat man sich zudem auf eine Aufhellung des Layouts konzentriert, die Produktbezeichnung klar hervorgehoben und die Produktinfos auf der Rückseite auf einem hochwertigen, dreiseitigen Faltetikett optimiert. Die Umstellung erfolgt fließend, wodurch der EAN-Code gleich bleibt.
stats