Kneipp: Neues rund ums Wohlbefinden
 

Hersteller Kneipp feiert heuer "125 Jahre Naturwissen" und setzt mit Innovationen Akzente am POS.

3763.jpeg
© Kneipp
3764.jpeg
© Kneipp
Der Produzent von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungen und Pflegeprodukten bringt im November beispielsweise den "Rücken & Nacken Balsam" (100 ml) auf den Markt, der beanspruchte Muskeln lockert und entspannt. In der Rezeptur sind Teufelskrallenextrakt, natürliches ätherisches Cajeputöl, Mandelöl und Sonnenblumenöl enthalten. Dadurch lässt sich der Balsam leicht auf der Haut verteilen und gut einmassieren. Die Durchblutung kann in Kombination mit einer Massage angeregt werden und wärmend wirken.

Ebenfalls neu, aber bereits jetzt erhältlich, sind die "Magen-Darm Kräuter-Tabletten" (30 Stück), die mit Enzianwurzel, Pfefferminzblättern, Kümmel und Fenchel die Bekömmlichkeit von Speisen fördern sowie die Verdauung anregen. Darüber hinaus tragen sie zur Verringerung von Blähungen nach dem Essen bei.
stats