Henkel: Persil ab Juli 2013 mit neuem Konzept...
 
Henkel

Persil ab Juli 2013 mit neuem Konzept im Handel

Henkel
Henkel unterzieht die Pulver-Varianten sowie die Gel-Sorten von Persil einem Relaunch. ©Henkel
Henkel unterzieht die Pulver-Varianten sowie die Gel-Sorten von Persil einem Relaunch. ©Henkel

Der Marktführer im Universalwaschmittel-Markt will mit neuer Leuchtkraft-Formel bereits bei 20° Grad für strahlend reine Wäsche sorgen. Das neue Design soll zeigen, dass die Marke Tradition und Modernität wie kein anderes Waschmittel verbindet.

Laut einer Verbraucherstudie betrug im Jahr 2011 der Anteil an Waschladungen bei 40 Grad und weniger bereits 73 Prozent, so Henkel. Gefordert sei daher ein Waschmittel, das auch bei niedrigen Temperaturen zuverlässig für saubere Wäsche sorgt. Mit Persil werden Kleidungsstücke bereits ab 20 Grad strahlend rein und behalten ihre Leuchtkraft sogar nach mehrmaligem Waschen, kommentiert Henkel den Relaunch seiner Marke. Die Persil Pulver-Varianten sowie die Gel-Sorten sollen mit einer neuen Formels selbst hartnäckige Flecken bei niedrigen Temperaturen entfernen und ihre starke Waschleistung bereits bei niedrigen Waschtemperaturen entfalten.

Durch effizienten Einsatz von Ressourcen wie dem Waschen bei niedrigen Temperaturen könnten Verbraucher bis zu 40 Prozent Energie einsparen. Würden alle Haushalte Österreichs ihre Waschtemperatur von 40 auf 30 Grad absenken, könnte pro Jahr Energie für den Verbrauch von mehr als 50.000 Haushalten - einer Stadt größer als Klagenfurt - gespart werden, erläutert Henkel. Persil mit neuer Formel, neuem Design und überarbeitetem Konzept ist ab Juli 2013 ist im Handel erhältlich.
stats