Reckitt: Ein Neuling entschlüpft dem Relaunch
 
Reckitt

Ein Neuling entschlüpft dem Relaunch

Reckitt
Seit Oktober neu im Portfolio: Cillit Bang Küchen-Hygiene-Reiniger
Seit Oktober neu im Portfolio: Cillit Bang Küchen-Hygiene-Reiniger

Konsumgüterhersteller Reckitt bringt im Rahmen des Relaunchs der gesamten Cillit Bang Kraftreiniger-Reihe ein neues Produkt auf den Markt - den Cillit Bang Küchen-Hygiene-Reiniger.

Der Neuling im Portfolio soll 99,9 Prozent der Bakterien und Viren, inklusive Sars-Cov-2 und Grippeviren entfernen und zudem effektiv gegen Hefen, Fett und Seifenreste sein. Hintergrund für den Launch ist die steigende Nachfrage nach Kraftreinigern mit Desinfektionsleistung, die seit Pandemiebeginn eine bedeutendere Rolle spielen. Dem Unternehmen zufolge seien solche Benefits zu wichtigen Gründen für die Kaufentscheidung avanciert, allen voran, wenn es um die Essenszubereitung geht.


Der Cillit Bang Küchen-Hygiene-Reiniger kombiniert die desinfizierende Wirkung eines Desinfektionsmittels mit der starken Fettlösekraft eines Küchenreinigers. Cillit Bang erweitert durch die Verbindung der Reinigungs- und der Desinfektionslösung seinen Kompetenzbereich und zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten.

Mit dem Neuzugang ergänzt Cillit Bang seine Kraftreiniger-Serie, die bis jetzt aus einem Kraftreiniger speziell gegen Schimmel, einem Fettlöser und einem Badreiniger gegen Kalk und Schmutz bestand. Der neue Küchen-Hygiene-Reiniger fügt sich nahtlos in diese Reihe ein und wirkt stark gegen Schmutz, aber schonend auf Oberflächen und mit zusätzlicher Desinfektionswirkung, so der Hersteller. Die Anwendungen sind weitreichend, neben der Küche eignet sich der Reiniger auch für Badewannen, Duschen, Fliesen, Fugen, Waschbecken, Türgriffe und mehr. Die Marke startete bereits im Juni 2004 am österreichischen Markt mit dem Cillit Bang Kraftreiniger gegen Kalk & Schmutz.

Themen
Relaunch SARS
stats