Philips: Saeco Xelsis zaubert 15 Kaffeespezia...
 
Philips

Saeco Xelsis zaubert 15 Kaffeespezialitäten

Philips
© Philips
© Philips

Mit dem neuen Saeco-Vollautomaten Xelsis lassen sich 15 verschiedene Kaffeespezialitäten zubereiten. Die individuelle Zubereitung erfolgt via Touchscreen.

Der Kaffeevollautomat verbindet geschickt italienisches Design mit österreichischem Kaffeegenuss und setzt dank modernem Edelstahlgehäuse eleganze Akzente in der Küche. Heimische Kaffeespezialitäten wie Kleiner Brauner oder Melange sind bereits vorprogrammiert; Kaffeestärke, -geschmack, Füllmenge, Temperatur und die Reihenfolge von Kaffee und Milch können aber je nach Belieben individuell angepasst werden. Insgesamt lassen sich bis zu acht Nutzerprofile hinterlegen. Darüber hinaus ist die Maschine mit einem hochwertigen Scheibenmahlwerk ausgestattet, das mit seinen zwölf Mahleinstellungen neue Geschmackswelten in die Tasse bringt. Top ist auch der indirekt beheizbare Tassenwärmer. Des Weiteren ist die Saeco Xelsis mit einem patentierten AquaClean Wasserfilter für bis zu 5.000 Tassen Kaffeegenuss und der HygieSteam Technologie ausgestattet. Diese reinigt den Milchkreislauf mit einem kurzen Stoß heißen Dampfs.
stats