Henkel: Schwarzkopf bringt mit beology erstma...
 
Henkel

Schwarzkopf bringt mit beology erstmals Premium-Systempflege

Henkel bringt mit Schwarzkopf beology erstmals eine Premium-Systemhaarpflegeserie in den Handel, die auf innovative Formeln mit Tiefsee-Extrakt und Anti-Ox-Alge sowie einen angenehmen Duftmix setzen. Natürliche Inhaltsstoffe werden mit neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft verknüpft.

Galerie: Schwarzkopf bringt mit beology erstmals Premium-Systempflege

Die drei Haarpflegelinien "Repairing", "Moisturising" und "Smoothing" schützen das Haar vor UV-Strahlen sowie Umweltbelastungen, versorgen es mit Feuchtigkeit und machen es besonders geschmeidig. Die verwendete Anti-Ox-Alge stammt aus nachhaltigem Anbau; das innovative Tiefsee-Extrakt kommt vom Golf Kaliforniens. Die Produkte der Pflegelinien können für ein ganz persönliches Pflegebedürfnis individuell zusammengestellt werden. Als Orientierungshilfe empfiehlt Schwarzkopf beology die vier Schritte "Vor-Reinigung & Reinigung" (Repairing Pre-Shampoo, alle Shampoos und der Smoothing Cleansing Conditioner), "Pflege" (alle Conditioner), "Tiefenpflege" (alle Masken) und "Spezialpflege" (alle Bi-Seren, Repairing Booster Solution und Moisturising Daily Essence Mist).

Bi-Serien als Highlight
Highlight der individuell zusammenstellbaren Pflegelinien sind die drei Bi-Serien, die für ein optimales Pflegeergebnis zwei perfekt aufeinander abgestimmte Phasen enthalten, die sich erst kurz vor der Anwendung vereinen. Die Produkte lassen sich im handtuchtrockenen oder trockenen Haar anwenden.
stats