Henkel: Schwarzkopf will mit Gliss Kur Omegap...
 
Henkel

Schwarzkopf will mit Gliss Kur Omegaplex punkten

Henkel
Die Omegaplex Technologie kommt erstmals in den Massenmarkt. © Henkel
Die Omegaplex Technologie kommt erstmals in den Massenmarkt. © Henkel

Unter der Haarpflegemarke Schwarzkopf bringt Henkel Gliss Kur Fiber Therapy mit Omegaplex in die Regale. Die Range umfasst fünf Produkte.

Das neue Fiber Therapy mit Omegaplex bringe die revolutionäre Bonding-Plex-Technologie erstmals in den Einzelhandel und ist die perfekte Lösung für überstrapaziertes Haar, so der Hersteller. Dank der bahnbrechenden Formel werden neue Verbindungen in der Haarfaser aufgebaut und vor zukünftigen Schäden geschützt, heißt es weiter.

Das Gliss Kur Fiber Therapy mit Omegaplex Shampoo rekonstruiert Mikro-Bindungen in den Haaren. Für eine sichtbar verbesserte Haarqualität. Die Spülung schafft perfekte Kämmbarkeit. Für sofortige Kämmbarkeit, ohne ausspülen gibt es die Express-Repair-Spülung. Alle drei Produkte sind ab sofort im Handel zum UVP von 3,99 Euro gelistet.

Die Gliss Kur Fiber Therapy mit Omegaplex Struktur-Reparatur-Kur im Tiegel verwöhnt das Haar. Der Tiegel soll zum UVP von 7,99 Euro in die Regale. Das Repair-in-Oil-Spray enthält zwei Phasen pflegender Stoffe und ist zum UVP von 6,99 Euro erhältlich. 
stats