Henkel: Syoss erweitert Produkt-Portfolio
 
Henkel

Syoss erweitert Produkt-Portfolio

Henkel
Smoky Blondes heißt der Trend bei Haar-Colorationen. © Henkel
Smoky Blondes heißt der Trend bei Haar-Colorationen. © Henkel

Henkel lanciert unter der Marke Syoss das Texture Boost Stylingspray sowie drei neue Colorationen für blondes Haar.

Der neue Syoss Texture Boost Stylingspray verleihe dem Haar spürbar mehr Textur und sorge gleichzeitig für Fülle. Der Hersteller verspricht bis zu 48 Stunden Halt – für eine professionelle Styling-Kontrolle wie vom Friseur und einzigartige Undone-Looks.Das Spray ist seit September zum UVP von 5,99 Euro im Handel gelistet.

Für Blonde bringt Syoss unter Oleo Intense zwei neue Colorationen auf den Markt. Die Nuancen Helles Asch-Blond und Kühles Beige-Blond greifen den Trend zu Smoky Blondes auf und lassen den Teint strahlen. Zudem lanciert Syoss den Öl-in-Creme-Aufheller Oleo Intense. Die Coloration sorge für eine Aufhellung um bis zu sieben Stufen, heißt es von Henkel dazu. Geeignet ist das Produkt für fast alle Blondtöne.

Die neuen Syoss-Farben sind seit September 2016 zu einem Preis von 8,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Das Haarspray sorgt für Halt ohne gestylt auszusehen. © Henkel
Henkel
Das Haarspray sorgt für Halt ohne gestylt auszusehen. © Henkel
stats