Henkel: Volumen im Handumdrehen
 
Henkel
© Henkel
© Henkel

Um dem wertmäßig mit minus 1,3 Prozent leicht rückläufigem Haarstyling-Markt wieder neuen Schwung zu verleihen setzt Henkel kontinuierlich auf Innovationen. Neu im Portfolio ist beispielsweise die Stylinglinie "got2be 2 sexy".

"Der Haarstyling-Markt war 2012 mit minus 1,3 Prozent leicht rückläufig und erreichte einen Umsatz-Wert von 48,06 Millionen Euro. Das stäkste Segment bilden im YTD 2013 die Haarsprays mit 54,1 Prozent, gefolgt von Gelen/Waxen mit 25,9 Prozent und Schaumfestigern mit 20 Prozent", analysiert Mag. Bernhard Voit, Managing Director Beauty Care Österreich bei Henkel. Um dem Markt wieder neuen Schwung zu verleihen und dem Trend zu Produkten, die tolles Volumen zaubern, aufzugreifen, lanciert Henkel die neue Stylinglinie "got2be 2 sexy". Diese besteht aus dem "volumisierenden Spray Mousse" und dem "volumisierenden Haarspray". Das Spray Mousse kann entweder wie ein Spray aufgesprüht oder wie ein Mousse ins gesamte Haar eingearbeitet werden. Beide Produkte zaubern im Nu unwiderstehliches Volumen.
Erhältlich ab September 2013.
stats