Johnson & Johnson: Wenn der Berg ruft
 
Johnson & Johnson
© Johnson & Johnson
© Johnson & Johnson

Für die Wintersaison 2013/2014 bietet Johnson & Johnson unter der Marke Piz Buin bestimmte Mountain Cremes an, die durch eine spezielle Kombination von Schutzmechanismen für die Haut den idealen Schutz in alpinen Bedingungen bieten.

Gerade im Gebirge wird die Haut durch die Kombination von Sonne, Kälte und Wind besonders beansprucht. Die Piz Buin Mountain Cremes schützen dank ihrem Cold Shield Complex (Trehalose + Glycerin + Shea Butter) vor Kälte sowie Wind und bewahren die Feuchtigkeit der Haut. Darüber hinaus neutralisiert Edelweißextrakt die freien Radikale in der Haut und trägt damit zum Schutz vor UV-Strahlung bei. Außerdem sind alle Cremes mit einem UVA/UVB-Filter ausgestattet. Besonders praktisch ist die Piz Buin Mountain-Kombi, wahlweise mit Lichtschutzfaktor 15, 30 oder 50+, die Sonnenschutzcreme mit einem Lippenpflegestift verbindet. Ebenfalls top ist die Gletschercreme im Retro-Design (angelehnt an die traditionelle Creme aus dem Jahr 1946), die in den Bergen Norwegens getestet wurde.

© Johnson & Johnson
Johnson & Johnson
© Johnson & Johnson
stats