Allgemeine Teilnahmebedingungen

  1. Geltung und Anwendungsbereich

    Durch die Teilnahme an der CASH-Startup Competition akzeptiert der/die TeilnehmerIn diese Teilnahmebedingungen. Die Teilnahme ist kostenlos.

  2. Veranstalter

    Veranstalter der CASH-Startup Competition ist die
    Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.
    EURO PLAZA 5, Gebäude J
    Kranichberggasse 4
    1120 Wien
    Eingang J1, 2. Stock

  3. Teilnahmevoraussetzungen

    1. Teilnahmeberechtigt sind zeichnungsberechtigte Personen eines Start-ups bzw. Jungunternehmens die das Formular vollständig ausfüllen. Die Teilnahme erfolgt ausschließlich online über die Website startup.cash.at und gilt nur für Teilnahmen innerhalb des angegebenen Zeitraums.
    2. Ein Unternehmen darf nur ein Mal pro Wettbewerb teilnehmen. Die Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H. ist berechtigt einzelne Unternehmenvon der Teilnahme an der CASH-Startup Competition auszuschließen, wenn diese gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen, den Ablauf des Wettbewerbs zu beeinflussen oder zu stören. Die Teilnahme mit falschen Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt. Manipulationsversuche führen zum Ausschluss von der Competition.
    3. Die Firma Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H. behält sich das Recht vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern sowie die CASH Start-up Competition zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden.
  4. Kategoriesieger

    1. Die Finalisten der einzelnen Kategorien werden per Juryvoting unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgewählt und per E-Mail verständigt. Mit dieser Form der Verständigung und Veröffentlichung erklären sich die Teilnehmer einverstanden. Die Teilnehmer sind dafür verantwortlich, dass die angegebene E-Mail-Adresse richtig ist.
    2. Die Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H. behält sich vor, wenn innerhalb von 72 Stunden keine Rückmeldung der Finalisten eintrifft, den Nächstgereihten als Kategoriesieger zum Publikumsvoting am CASH Handelsforum (28.4.2023) einzuladen. Die Formalitäten für die Teilnahme am Publikumsvoting am CASH Handelsforum werden mit den Kategoriesiegern individuell geklärt.
    3. Die Teilnahme am Publikumsvoting im Rahmen des CASH Handelsforum (am 27.4.2023) gilt für eine Person und ist nicht übertragbar. Die Kategoriesieger akzeptierten notwendige Änderungen bezüglich der Finalrunde die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der an der Competition beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.
    4. Für die Korrektheit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Im Fall einer unkorrekten Zuordnung aufgrund fehlerhafter Datenangaben entfällt der Teilnahmeanspruch.
    5. Der Weiterverkauf des Finaltickets ist verboten. Bei Verstoß gegen die Teilnahmevoraussetzungen können Finaltickets auch nachträglich entzogen und zurückgefordert werden.
  5. Schlussbestimmung

    Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Teilnahme beim Publikumsvoting. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausschließlicher Gerichtsstand für allfällig vom Ausschluss des Rechtswegs nicht erfasste Streitigkeiten ist am Sitz der Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.

Datenschutzhinweis

Die von den Teilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten (Name, Adresse, E-Mail) werden für folgende Zweck verarbeitet: Durchführung der CASH Start-up Competition; Werbung für die (eigenen) Medienprodukte der der Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nicht, ausgenommen dies ist zur Durchführung der CASH Start-up Competitionerforderlich. Der Name des/der Teilnehmers kann von der Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H. und mit dieser verbundenen Unternehmen im Zusammenhang mit der Berichterstattung über die CASH Start-up Competition veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung beschränkt sich dabei auf Veröffentlichungen im CASH Handelsmagazin, auf der Website www.cash.at sowie auf den auf dieser Website verlinkten Social-Media-Kanälen sowie auf Presseaussendungen und Newsletter der Manstein Zeitschriftenverlagsges.m.b.H. und mit dieser verbundenen Unternehmen. Diese Veröffentlichung stützt sich auf das berechtigte Interesse der Berichterstattung über die CASH Start-up Competition (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die gesamte Datenschutzerklärung kann unter www.manstein.at abgerufen werden.